Neue Feuerschale

fschale3
Das ist nun also die neue Feuerschale - im noch ungebrannten Zustand. Sie ist jetzt so durchgetrocknet, dass ich sie morgen brennen kann. Neu an dieser Feuerschale ist, dass ich sie mit Hilfe einer grossen Gipshalbkugel geformt habe und nicht wie bisher frei Hand mit Wülsten und ohne Form. Es macht einfach immer wieder viel Spass, eine Feuerschale zu töpfern. Die Möglichkeiten, wie man sie dekorieren kann, sind unendlich. Kaum habe ich eine fertig, habe ich bereits tausend neue Ideen, wie ich alle Folgenden gestalten möchte. Auch die Vorstellung von einem schönen Feuerchen an lauschigen Sommerabenden ist verlockend.
Jetzt heisst es Daumen drücken für den Brand. Natürlich zeige ich dann hier ein Bild der fertigen Feuerschale.
UUUUUUUnd: Es gibt wieder einen Kurs!!!
Freitag, 9. Mai, 18.00-22.00 Uhr und Samstag, 10. Mai, 14.00-18.00 Uhr. Der Kurs kostet Total Fr. 260.-. ( Darin enthalten sind Kurs Fr. 160.-, Material Fr. 60.-, Brennen Fr. 40, Kafi, Tee & Guetzli) Wer sich ein Plätzchen reservieren möchte, kann sich gerne jetzt schon bei mir melden.
Anbei noch zwei Fotos vom Werdegang der Schale. Ich wollte eigentlich mehr Bilder machen aber im Eifer des Gestaltens einfach vergessen...
fschale2fschale1