Futterhäuschen für die Vögelis

fiona03
Fünf gross/klein Paare haben heute Nachmittag emsig an einem Futterhäuschen für die Vögel im Garten gearbeitet. Sicher kommt bald der Winter mit Schnee und Eis und die kleinen Piepmätze müssen gefüttert werden. Da sind die fünf „Villen“ willkommene Anflugstellen. Die Häuschen werden zu oberst auf einer Stele tronen und drunter reihen sich Kugeln, Vögel und andere Fantasiefiguren. Alle Häuschen haben eine Zipfelmütze bekommen, an der dann ein Meisenknödel baumeln kann. Nach dem Brennen werden die Teile mit Acryl Glanzlack kunterbunt bemalt. Ich freue mich schon auf Eure Fotos von den fertigen Stelen. Vorerst muss aber alles langsam trocknen und dann gebrannt werden.
Anbei die Bilder vom Kurs. Vielen Dank allen für den schönen Nachmittag!
fiona04fiona05fiona06fiona07fiona08fiona09fiona10fiona11fiona12fiona13fiona14fiona15fiona16fiona17fiona18fiona19fiona20fiona21